Tipps und Tricks für eine gesunde, jugendliche Haut









Jeder, den Sie den ganzen Tag über sehen, sieht Ihre Haut. Ihre Haut könnte in einem schlechten Zustand sein, wenn Sie keine wirksamen Hautpflegetechniken anwenden. In diesem Artikel finden Sie Informationen zur Hautpflege, mit denen Sie schöner werden als je zuvor.

Wenn Sie Mischhaut haben, müssen Sie zwei Herausforderungen gleichzeitig angehen. Zuerst möchten Sie die Ölproduktion in den Griff bekommen, normalerweise in der „T-Zone“, die sich über Ihre Stirn und dann vertikal über Nase und Kinn erstreckt. Die zweite besteht darin, den trockenen Hautpartien, normalerweise den Wangen, ausreichend Feuchtigkeit zuzuführen. Sie können beide Ziele erreichen, indem Sie sich sorgfältig mit milden Reinigungsmitteln waschen, die überschüssiges Öl entfernen, ohne Ihre Haut vollständig abzuziehen, und dann sicherstellen, dass die trockenen Bereiche Ihres Gesichts ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt werden.

Verwenden Sie zur Verbesserung des Hautgefühls einen Toner, mit dem Sie die Gesichtsstruktur glätten können. Contact Solution ist ein großartiges Produkt, das Sie im ganzen Haus haben können, um es auf Ihrem Gesicht zu verwenden, da es hilft, Ihre Haut zu beruhigen und zu beruhigen. Dies ist sehr hilfreich im Winter, wenn die Luft extrem trocken ist.

Wenn Sie zum Schutz Ihrer empfindlichen Haut Sonnenschutzmittel verwenden, versuchen Sie es selbst, indem Sie Ihrer Ernährung Granatapfelextrakt hinzufügen. Überraschenderweise enthält der Granatapfel Verbindungen, die Ihrer Haut helfen, sich auch ohne zusätzliche Sonnenschutzschicht vor Sonnenschäden zu schützen. Sie können den Sonnenschutz Ihrer Haut um bis zu 25 Prozent erhöhen, indem Sie täglich etwa 60 mg Granatapfelextrakt zu sich nehmen.

Ein guter Tipp für den Winter ist, den Kontakt mit Wasser zu vermeiden. Wasser kann natürliche Öle aus Ihrer Haut ziehen und in trockenen Umgebungen Risse verursachen. Wenn Sie in der Nähe Ihres Hauses putzen, sollten Sie darauf achten, dass Sie Handschuhe anziehen, damit Ihre Hände sicher sind und Ihre Fingernägel nicht brüchig werden.

Um eine strahlende, jung aussehende Haut zu erreichen und zu erhalten, müssen Sie sich darum kümmern! Der beste Weg, Ihre Haut zu pflegen, ist die Verwendung von LSF-Feuchtigkeitscremes, die die schädlichen Sonnenstrahlen abhalten. Indem Sie verhindern, dass Ihre Haut in erster Linie beschädigt wird, erhalten Sie ein jugendliches Aussehen, auch wenn Sie chronologisch älter werden.

Bevor Sie über eine Botox-Infektion nachdenken, sollten Sie sich ausführlicher über das Verfahren und die möglichen Nebenwirkungen informieren. Botox hält nur etwa sechs Monate lang an. Dies gilt auch für die Nebenwirkungen, wenn sie auftreten. Einige unangenehme Nebenwirkungen von Botox können sein: Übelkeit, Infektionen der Atemwege, Grippesyndrom, Erschlaffung der Augenlider und der Stirn und Schwellung an der Injektionsstelle mit leichten Blutungen.

Eine der besten Tipps für die Hautpflege ist, immer Sonnenschutzmittel zu verwenden! Sonnenschutz schützt Ihre Haut vor den schädlichen Sonnenstrahlen, die Sie jünger aussehen lassen. Es beugt Falten vor und beugt Hautkrebs vor! Also, bevor Sie ausgehen, auch nur in den Laden, stellen Sie sicher, einige Sonnencreme (sogar eine Lotion mit ein wenig Lichtschutzfaktor wird helfen) und seien Sie bereit, für den Rest Ihres Lebens fantastisch auszusehen!

Eines der schlimmsten Dinge, die Sie mit Ihrer Haut tun müssen, ist, sie extrem häufig zu waschen. Wenn Sie Ihre empfindliche Gesichtshaut zu häufig mit Wasser und Seife waschen, trocknet sie Ihre Haut aus, was nicht nur Ihren Körper dazu anregt, mehr Öl zu produzieren, sondern auch dazu führt, dass Ihre Haut austrocknet.

Sorgen Sie dafür, dass Ihre fettige Haut gut aussieht, indem Sie nur Produkte verwenden, die für Ihren Hauttyp bestimmt sind. Zwei nützliche Produkte, die Öl aus Ihrem Gesicht entfernen, sind Adstringentien und Toner. Die Verwendung einer Feuchtigkeitscreme für fettige Haut kann Ihnen die Feuchtigkeit spenden, die Ihre Haut benötigt, ohne dass Sie Öl hinzufügen müssen.

Toner ist eines der besten Dinge, die Sie auf Ihrer Haut verwenden können. Ein großartiger Toner hilft dabei, die Unreinheiten auf Ihrer Haut loszuwerden und das Aussehen Ihres Gesichts auszugleichen. Tragen Sie Toner auf, nachdem Sie Ihr Gesicht unter der Dusche gewaschen haben, und verwenden Sie anschließend eine hochwertige Feuchtigkeitscreme mit Lichtschutzfaktor.

Wenn Sie einen Selbstbräuner verwenden, pflegen Sie Ihre Haut, indem Sie sie nach dem Auftragen vor Sonnenlicht schützen. Besonders in den ersten acht Stunden nach dem Auftragen eines Selbstbräuners treten Schäden durch freie Radikale durch Sonnenlicht auf. Die meisten Fachleute empfehlen, nach der Verwendung dieses Produkts mindestens einen halben Tag lang Sonnenlicht zu meiden.

Wenn Ihnen der Toner ausgeht und Sie nicht mehr im Laden sind, probieren Sie etwas Apfelessig an seiner Stelle. Es macht das Gleiche wie der Toner. Es beseitigt Pickel schnell und gleicht den pH-Wert der Haut aus. Es mag stinken, aber es funktioniert ganz gut.

Lassen Sie nicht zu, dass schlechte Hautpflege Ihre Haut übernimmt, verwenden Sie die Informationen, die Sie in diesem Artikel erhalten haben, und tun Sie alles, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Haut am Ende eines jeden Tages richtig gepflegt haben. Glückliche Haut führt zu einem glücklichen Geist und einem glücklichen Körper.





Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*